Wu Ming Dao
Wu Ming Dao
Wu Ming Dao - 無名道
Wu Ming Dao - 無名道

Treffen und Termine

Daoistische Kultivierung für jedermann.

Anschauung - Gymnastik - Meditation.

 

Seit August 2019 - und dann jeden dritten Freitag im Monat - veranstaltet Wu Ming Dao im "Jenfeld-Haus" (www.jenfeld-haus.de) im Hamburger Stadtteil Jenfeld einen Abend daoistischer Praxis für jedermann. 

 

Nächstes Treffen: Am Freitag, 17. Januar.

(Kein Treffen am 20.12.2019.)
 

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig - grundsätzliches Interesse an dem Thema und Bereitschaft zum Mitmachen sind absolut ausreichend. Lediglich bequeme Kleidung, Sitzkissen sowie eine Decke sind mitzubringen.

 

Ablauf und Inhalt:

 

Ab ca. 17:40 h : Zusammenfinden im Jenfeld Haus, "Literaturraum".

 

Start: 18.00 Uhr

 

Anschauung

Den Abend beginnen wir mit einer informellen Einleitung in die daoistische Sichtweise.

 

Dieser Tradition liegt ein tiefes Vertrauen zugrunde. Respekt, Akzeptanz sowie Zuversicht gegenüber der natürlichen Entfaltung der Dinge sind dabei wesentliche Faktoren.

Unsere Kultivierung kann als „alles inbegriffen“ betrachtet werden.  Sie schließt nichts aus. So lassen wir zu, dass alle Erscheinungen entstehen und vergehen - ohne unser Zutun. Wir verfolgen den Ansatz, dass - was auch immer - da ist, ist ok so, wie es ist. Nichts ist dabei, was falsch, unvollständig oder verbesserungsbedürftig wäre. Nichts, was repariert, optimiert oder geändert werden müsste. Es handelt sich dabei um einen Ansatz, bei dem nicht Ergebnis- sondern Prozessorientiert vorgegangen wird.

Diese Kultivierung ist frei vom Streben, Wettbewerb und Anstrengung.

 

Basierend auf alten (Ur-)Texten sind diese klaren und einsichtigen Anschauungen auf das Dao grundlegend für unsere Herangehensweise bei der Kultivierung.

 

Gymnastik

Folgend erkunden wir die einfachen Dao Yin Positionen und Dehnübungen sowie deren Relation zueinander. Obwohl Dao Yin eine chinesische Tradition ist, finden sich darin diverse Gemeinsamkeiten mit dem indischen Hatha-Yoga. Daher wird es manchmal als daoistisches Yoga genannt. Die Dao Yin Übungen (導引) helfen uns, die Wahrnehmung des Körpers zu verstärken und bilden gleichzeitig einen Übergang zu der daoistischen Praxis des „Sitzen in Stille“.

 

Meditation

Das Sitzen in Stille (靜坐) ist ein weiterer Aspekt der daoistischen Kultivierung, mit dem wir den Abend fortsetzen. Auch hierzu sind keine Vorkenntnisse notwendig. 

 

Es handelt sich hierbei um einen natürlichen Vorgang bzw. Daseinszustand, dem weder etwas zusätzlich hinzugefügt wird noch entrissen/ weggenommen wird. Weder Konzentration noch Visualisierungen werden eingesetzt. Die Praxis ist frei von Lenkung von Qi und kommt ohne fabrizierte Bezugspunkte aus. Die Zählung der Atemzüge gehört ebenfalls nicht zu dieser Tradition.

Diese Praxis beinhaltet weder „gekünstelte“ Elemente oder Bezugspunkte noch wird sie in keinster Weise manipuliert. So kann sie als formlos bezeichnet werden. Als formlose Praxis bringt sie auf natürliche Weise zum Vorschein, was augenblicklich da ist. So ist das Sitzen in Stille (靜坐, engl. Tranquil Sitting)  ein natürlicher Vorgang bzw. Daseinszustand in Stille und Gegenwart. 

 

Die natürliche Sitzposition kann bei Bedarf - je nach körperlicher Verfassung eines einzelnen - variieren.

 

Die klassische Sicht auf das "Sitzen in Stille" ist wirklich sehr einfach und lässt sich in recht wenigen Worten zusammenfassen: "Kehre zurück zur Stille und das Dao offenbart sich."

 

Abschließend runden wir den Abend mit - natürlich freiwilligem - gegenseitigem Austausch ab.


Und falls jemand bereits Erfahrungen mit anderen Traditionen  - wie z.B. Qi Gong, Yoga, Tai Qi, ZaZen, …- gemacht hat, um so schöner und interessanter wird dieser Abend für uns alle.

 

Ende: gegen 20.00 Uhr.

 

Hinweise:

  • Damit jeder Teilnehmer ausreichend Raum hat, ist die Anzahl der Plätze begrenzt. 
  • Zwecks besserer Planung und Organisation bitten wir, hierfür entweder unser Kontaktformular zu benutzen oder uns kurze Email an willkommen(at)wumingdao.org zu senden. Vielen Dank.
  • Bitte bequeme Kleidung, Sitzkissen sowie eine Decke mitbringen.

 

  • Parken ist unmittelbar am Jenfeld Haus (Charlottenburger Str. 1, 22045-Hamburg) möglich.

 

  • Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Kein Treffen am 20.12.2019.

 

Weitere Termine in 2019:

am 17. 01. 

Anfahrt / Busverbindungen
U-Bahn Wandsbek-Markt:
Bus 10 / 35 / 263

Billstedt / Farmsen 27
Haltestelle Jenfelder Straße

Wer Interesse an s.g. Retreats hat, findet mehr Informationen unter dem folgenden Link (in englischer Sprache): https://daoists.co.uk/retreats/

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Menüleiste oben --> KONTAKT

Druckversion Druckversion | Sitemap
Wu Ming Dao - Hamburg. A branch of the British Daoist Association. Alle Rechte vorbehalten. © 2019